Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zur Kammersinfonie Calw gefunden haben.

Wir sind ein Orchester musikbegeisterter Amateurmusiker, das sich zum Ziel setzt,

anspruchsvolle Orches­ter­werke aller Art zu erarbeiten und aufzuführen.

Detaillierte Infos finden Sie auf unseren weiteren Seiten.

Foto : Annette Selter-Gehring

Am Sonntag, 25. Juli, findet in der Calwer Stadtkirche eine musikalische Aufführung mit Werken von Bach, Haydn und Mozart statt. Nach mehr als eineinhalb Jahren Zwangspause können die Ensembles der Stadtkirche unter der Leitung von Martin W. Hagner nun seit einigen Wochen wieder regelmäßig proben.

Aus diesem Anlaß hat Bezirkskantor Hagner ein paar Werke zusammengestellt zur Besinnung, aber auch zum Dank für die bisher überstandene Zeit.

Aus der Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“ von J. S. Bach erklingen nach der elegischen Einleitungssinfonia drei Chöre, und zwar „Ich hatte viel Bekümmernis, aber deine Tröstungen erquicken meine Seele“, Was betrübst du dich“ und „Sei nun wieder zufrieden“ mit dem Choral „Befiehl du deine Wege“. Die Kammersinfonie Calw, die die Calwer Kantorei begleitet, spielt außerdem von Bach die Suite in h-moll für Flöte und Orchester, aus der der Schlußsatz, die mitreißende „Badinerie“, sicherlich zu den bekanntesten Kompositionen Bachs überhaupt gehört.

Von fünf Bläsern der Kammersinfonie gespielt, erklingt ein beschwingtes Divertimento in B-Dur von Joseph Haydn, aus dem der feierliche „St. Anthony Choral“ sehr bekannt geworden ist. Zum Abschluß musizieren noch einmal Calwer Kantorei und Kammersinfonie Calw zusammen, nämlich das „Magnificat“, zu deutsch „Meine Seele erhebt den Herrn“, aus den „Vesperae solennes de Dominica“ von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die Aufführung dauert ungefähr 45 Minuten. Es sind zwei Aufführungen geplant, da die Anzahl der Zuhörer auf ca. 80 Personen pro Aufführung beschränkt ist. Die erste beginnt um 18 Uhr, die zweite um 19.30 Uhr.

Anmeldungen sind möglich über die Homepage der Kirchengemeinde: www.calw-evangelisch.de

Weiterhin über den QR-Code auf den Plakaten und im Calw-Journal, oder telephonisch über das Pfarramt der Kirchengemeinde Calw unter 07051/931112.

Die Zuhörer benötigen eine Maske während der Veranstaltung.

 

Der Eintritt ist frei, Spenden am Ausgang sind herzlich erbeten.